Side Area Image

 

Servus Miteinander!

mit Leib und Seele brauen wir für euch feinsten Kombucha in München und freuen uns über die stetig wachsende Fan-Gemeinde. Über Anregungen, Wünsche und Ideen von euch freuen wir uns.

Eure Kombuco Crew

+49 172 718 1978
servus@kombuco.de

Blog

Rezept Kombucha Margarita

Hier das Rezept Kombucha Margarita: Der Kombucha Margarita lehnt sich an den Klassiker an. Mit den charakteristischen säuerlichen Kombuchaaromen bringt dieser Margarita eine besonders raffinierte Version und bringt damit erfrischende Abwechslung in die Karte und auf den Gaumen.

Stell Dir vor: Vor Dir stehen auf einem geölten Holztresen eine Schale mit Nüssen und der Barkeeper beherrscht spielerisch sein Metier. Ein spannendes Gespräch an der Bar fesselt Dich. Fast vergisst Du den gnadenlos gelungenen Kombucha Margarita – würden dessen Geschmacksexplosionen Dich nicht regelmäßig kicken.

Die Zubereitung ist einfach und auch für Bar-Einsteiger machbar. Die Zutaten erfordern eventuell etwas Vorbereitung. Zumindest ich habe nicht immer frische Himbeeren parat. Hier also die Liste der Zutaten:

  • Tequila 4cl (Patron-Tequila)
  • Cointreau 1cl
  • Agaven Sirup 1cl
  • Limettensaft 4cl
  • TopUp Kombucha (Pur)
  • Optional 3 Himbeeren

Den Shhaker zunächst mit zwei bis drei Eiswürfeln füllen. Dann die Zutaten über das Eis in den Shaker gießen. Achtung: Hebt euch eine Himbeere auf als Dekoration und legt die zur Seite. Jetzt den Shaker sorgfältig verschließen und kräftig schütteln. Auch hier gilt wieder: Besser mit zwei Händen als lässig mit einer Hand und danach ebenso lässig die Küche putzen…

Nach dem shaken wird der Drink durch ein Sieb abgegossen in ein separates Glas, das mit Kombucha aufgegossen wird. Am Ende den Drink mit der übrigen Himbeere dekorieren.

Das Rezept Kombucha Margarita ist Dein Hit für den nächsten Abend.

Post a Comment

11% geschenkt!
Jetzt im Newsletter eintragen und sofort 11% sparen.
    Anmelden
    Mit den Datenschutzbedingungen bin ich einverstanden